Datum:31 Juli, 2012

Sony High Definition Kamera

Produktbeschreibung des Herstellers
Sony HDR-SR11 Camcorder
Videofilmer erfreuen sich an der Full HD-Auflösung der Sony HDR-SR11, deren Qualität und Detailreichtum mit ihren 1920 x 1080 Pixel weit über das Standard TV-Bild hinaus reicht. Die Aufnahmen werden im Format AVCHD festgehalten, das sich durch einen geringen Speicherbedarf auszeichnet und inzwischen auch von allen wichtigen Videoschnittprogrammen beherrscht wird.

Bis zu 22 Stunden HD-Aufnahmen speichert der Sony HDR-SR11 auf seiner 60-GB-Festplatte. Auch HYBRID Aufnahmen auf einem optionalen Memory Stick zur problemlosen Datenweitergabe sind möglich. Standbilder können mit einer Auflösung von 10 Mio. Pixeln auf die interne Festplatte oder den abnehmbaren Memory Stick aufgenommen werden.

Auch die Sony HDR-SR11 setzt auf Sonys hoch entwickelte Sensor-Technologien. Der ClearVid CMOS Sensor mit EXMOR reduziert das Bildrauschen erheblich. Zusätzlich verbessert der BIONZ Prozessor mit seiner High-Speed-Rechenleistung und die Dynamik-Range Optimizer-Technologie Farben und Kontraste so, dass dunkle Bildbereiche in den Aufnahmen und Gegenlichtsituationen bravourös gemeistert werden. Unterstützt wird dieses durch die Gesichtserkennungsfunktion, welche Schärfe, Farbe und Blitzintensität anpasst. Die x.v.Colour-Technik wiederum erweitert die Farbpalette, so dass alle Farben an Natürlichkeit und Brillanz gewinnen.

Zum beeindruckenden Bildergebnis trägt natürlich auch das hochwertige Carl Zeiss Vario-Sonnar T*-Objektiv bei, das über einen 12fach optischen Zoom verfügt. Zusätzlich beugt der integrierte optische Bildstabilisator SteadyShot Verwackelungen vor und sorgt selbst bei schwierigen Aufnahmebedingungen für scharfe Aufnahmen. Den Ton wiederum zeichnet der Sony Sony HDR-SR11 im digitalen 5.1-Surround-Format auf. Die Charakteristik der drei integrierten Mikrofone ist so veränderbar, dass Hintergrundgeräusche ausgeblendet und die Tonaufnahme dem Bildzoom angepasst werden.

Gespeicherte Aufnahmen lassen sich komfortabel auf dem 3,2 Zoll großen Clear Photo LCD-Monitor betrachten, der dank der Touchscreen-Funktion zugleich als Bedienfeld fungiert. Das Auffinden der automatisch oder manuell aufgenommen Fotos wird durch die „Film-Roll-Index“- und die „Face-Index“-Option erleichtert.

Der STAMNIA Akku sorgt für eine fortlaufende Aufnahmezeit von bis zu 5 Stunden(bei optionalen Akku). Über den „One Touch Disk Burn“ ist ein benutzerfreundliche Erstellung von Sicherungskopien auf dem PC möglich.Ein programmiernbares Drehrad erleichtert die manuelle Fokussierung und Blendensteuerung. Wird der Sony HDR-SR11 über HDMI an einen Sony BRAVIA Fernseher angeschlossen, kann er mit der Fernbedienung des TV gesteuert werden. Dafür sorgt die BRAVIA Sync-Funktion. Eine Verbindung zum PC ist am leichtesten durch die im Lieferumfang enthaltene Handycam-Station hergestellt. Unterstützung erhält der Anwender über die mitgelieferte „PMB (Picture Motion Browser) Software“
Videoformat: High Definition, AVCHD (1920 x 1080, 1440 x 1080)/Standard Definition, MPEG2, Fotoformat: JPEG, Audioformat: Dolby Digital 5.1-Kanal Speichermedium: 60-GB-Festplatte, Memory Stick, Bildwandler: 1/3,1 ClearVid CMOS-Sensor, Bruttozahl der Pixel (in tausend): 5660, Filmqualität: HD; FH(1920x1080i,16Mb/s), HQ(9Mb/s), SP(7Mb/s), LP(5Mb/s), SD;HQ(9Mb/s), SP(6Mb/s), LP(3Mb/s), 16:9 Breitbild (Full)-Aufnahme, Zoom optisch: 12fach, Zoom (digital max.): 150fach, Schnittstelle: USB 2.0 Hi Speed, Gewicht ohne Akku: 560g, Abmessungen(TxHxB):138 x 76 x 83 mm, Lieferumfang: Netz-Adapter(AC), Akku, USB-Kabel, Multi AV-Kabel(ohne S-Kabel), USB Treiber, Software (Picture Motion Browser), Kabellose Fernbedienung.